Informationen zum 04. April 2022

Sehr geehrte Eltern,
ich wende mich heute an Sie, um Ihnen die neuen Regelungen des MBJS bezüglich der Pandemie mitzuteilen.

Ab Montag, den 4. April 2022 entfällt die Maskenpflicht im Innen- und Außenbereich der Schule. Im Öffentlichen Nahverkehr muss weiterhin auch von Schüler_innen eine Maske getragen werden.

In der Woche vom 4. bis 8. April sowie in der Woche vom 25. bis 29. April 2022 gilt weiterhin die Testpflicht 3x pro Woche (Mo/ Mi/ Fr).

Kinder, die in den Osterferien den Hort besuchen, müssen sich auch in dieser Zeit 3x pro Woche testen, um am Hortbetrieb teilnehmen zu können.
Wir werden allen Kindern am Montag, dem 4. April 2022 zwei Pakete à 5 Tests mitgeben. Bitte teilen Sie den Klassenlehrer_innen mit, wenn Ihr Kind in den Osterferien den Hort besucht. In diesem Fall wird Ihr Kind 3 Pakete mit je 5 Tests erhalten.
Ab Montag, den 2. Mai 2022 entfällt auch die Testpflicht ersatzlos.

Es wird darum gebeten, auch nach dem 2. Mai 2022 bei Covid19- typischen Krankheitszeichen zu Hause zu bleiben.
Schüler_innen können ausnahmsweise dem Präsenzunterricht fernbleiben, wenn dies aus medizinischen Gründen zwingend geboten ist. Die medizinische Notwendigkeit ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen.

In der Hoffnung, dass wir alle gesund bleiben, sende ich Ihnen freundliche Grüße.

Katrin Saß

Schulleiterin