Herzlich Willkommen

Logo Telefonnummer          ...auf der Internetseite der Ahorn Grundschule Bergfelde.
 

Aktuelles

2. Platz beim Sechstklässler-Cup 2020

 

Dieses Jahr hieß es, den Pokal zu verteidigen!                                                                                                                                                                                                                                 Von unserer starken Mannschaft wurde die Vorrunde souverän gemeistert, so dass wir es hoch motiviert bis ins Finale schafften. Mit lautstarken Fans im Gepäck, ca. 70 Schülern der Ahorn Grundschule, traten wir gegen die Mannschaft der Pestalozzi-Grundschule Birkenwerder an. In einem hart umkämpften Finale ging Birkenwerder mit einem 1:0 als Turniersieger hervor und nahm uns somit den Pokal leider wieder ab. Obwohl unser Team darüber enttäuscht war, sind wir alle dennoch sehr stolz auf die Leistung und die tolle Silbermedaille, die jedem als Erinnerung an einen aufregenden Tag überreicht wurde.

Dass es an diesem Tag nicht nur um Fußball geht, ist mittlerweile allen bekannt. Traditionell nimmt jede Klasse aller Schulen auch an dem „Wissensquiz“ teil, bei dem eine Gruppe von Schülern in verschiedenen Fachgebieten wie Deutsch, Englisch, Geschichte, Geographie sowie Sport ihr Wissen beweist. Die Punkte, die darin erzielt werden, werden zusätzlich mit Punkten aus den angebotenen Geschicklichkeitsspielen ergänzt. So hieß es dieses Jahr wieder so viele Steine wie möglich als Team übereinander zu stapeln und sich als „Stacking Cup“ Talent zu beweisen.

Leseförderungsreihe „Auslese“

Heute fanden in der Öffentlichen Schulbibliothek Bergfelde zwei Veranstaltungen der Leseförderungsreihe „Auslese“ statt. Der Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. unterstützt auch 2020 im Land Brandenburg 10 Veranstaltungen dieser Lesereise und wir hatten das Glück dabei zu sein.
Es geht darum, über gute Kinderbücher zu sprechen und um die Steigerung der Medienkompetenz für Grundschüler.

CoverSonne Mond und SterneVorbereitend auf die Teilnahme im Buch-Club „Bergfelder Lesedetektive“ hat Frau Budzinski die 4. Klassen der Ahorn Grundschule zu dieser Veranstaltung eingeladen. Frau Dr. Kasischke (Journalistin), war das 2. Mal in der Bergfelder Bibliothek zu Gast und stellte sich den Fragen der Kinder. Die Klassen lernten eine Buchbesprechung von einer Inhaltsangabe zu unterscheiden. Auf Augenhöhe und interaktiv erarbeiteten 62 Schüler*innen gemeinsam mit Fr. Dr. Kasischke den Inhalt eines Buches.
Sonne, Moon und Sterne“ ein Buch von Lara Schützsack. Ein Buch zum Mitfühlen, zum Lachen und traurig sein, ein Buch mit Tiefgang.
Zur Bildergalerie =>

Weitere Bücher finden Sie in der Titelliste "AusLESE2019".

Medienkompetenzprojekt der Ahorn Grundschule

 
Medienbildung: Was kann ich alles…?
Digitale Kultur: Wie verhalten wir uns im Internet bzw. in digitalen sozialen Netzwerken?
Jugendmedienschutz: Was geht… und was geht nicht? Was müssen wir unbedingt wissen, wenn wir das Internet nutzen?
 
Wie schützen wir uns?
Das sind sehr aktuelle Fragen, die sich unsere Schüler*innen, deren Eltern und Lehrer*innen immer öfter stellen…
Heute konnten sich die Schüler*innen der 6c mit diesen Fragen auseinandersetzen. Der Auftakt war ein „Warm up“, mit einen Einstieg zu den digitalen Medien. Während der ersten Phase des Projektes tauchten die Schüler*innen in Form des Medienkompetenzspiels „Junait“ in die digitale Welt ein und mussten diverse Herausforderungen bewältigen. Anschließend wurden die gesammelten Erfahrungen ausgetauscht und gemeinsam überlegt, was gut lief und was schief lief.
In der zweiten Phase des Projektes stellten die Schüler*innen ihr eigenes Medienprodukt her. In Kleinteams wurden Themen wie Datenschutz, Privatsphäre, Fake News, Cybermobbing etc. bearbeitet. So entstanden wirklich gelungene Comics und Trickfilme.  
 
Im Anschluss unseres Projekttages fand eine Kombination aus Infoveranstaltung und Präsentation für die Eltern statt. Die Medienpädagogin Denise Beckmann stellte sich den Fragen der Eltern. Des Weiteren hatten die Schüler*innen die Gelegenheit die Ergebnisse und Erkenntnisse ihren Eltern zu präsentieren. So wurden die Schüler*innen die Expert*innen, die ihre Eltern umfassend aufklären…
 
Zur Bildergalerie =>
Die Internetseite klicksafe.de, die eine EU-Initiative zu mehr Sicherheit im Netz umsetzt [Träger: Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz und Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)], richtet sich an Pädagogen, Schüler und Eltern und bietet Informationen sowie Antworten auf viele Fragen zum sicheren Surfen im Internet. Weitere Informationen zu klicksafe.de erhalten Sie auf den folgenden Seiten:
 
 

Wechsel des Essenanbieters

Liebe Eltern,Elternbrief zum Wechsel des Essenanbieters
der Wechsel des Essenanbieters zur Firma "Sodexo" findet zum 01.11. statt. Details hierzu finden Sie in diesem Elternbrief.
 
Täglich werden auf Basis des Verpflegungssystems Frischkost-Warmanlieferung 3 Menüs zur Wahl angeboten. Ergänzt wird das Angebot durch die Vitamin-Naschbar – ein Frischebuffet mit wechselndem Rohkost-, Obst- und Salatangebot.
 
Auf www.essen-bei-sodexo.de oder über [die] App So hAPPy können Sie die Registrierung vornehmen. Sie erhalten dort alle Details zu den Bestell- und Abrechnungsmodalitäten sowie zu den aktuellen Preisen und Geschäftsbedingungen. (Auszug aus dem Informationsbrief)
 
Die Stadt bezuschusst die Portion mit 1,- €, was bedeutet, dass statt 3,30 € Portionspreis wie im Angebot genannt, für die Eltern ein Portionspreis von 2,30 € ausgewiesen wird. Der Differenzbetrag wird durch die Stadt übernommen.
 
Sie können sich ab sofort online bei der Firma anmelden. Lesen Sie dazu bitte unbedingt vorher den Informationsbrief.

(Haben Sie keine Möglichkeit zur Online-Registrierung, erhalten Sie auf Anfrage im Servicecenter (Kontakt siehe Informationsbrief) eine Anmeldung zur Essenversorgung zur manuellen Registrierung.)

 

Abfrage der Notrufnummern

                                                                                           
Sehr geehrte Eltern,
mit diesem Brief bitte ich Sie um wichtige Informationen, die wir halbjährlich abfragen, da sich in diesem Bereich immer mal etwas ändert.
weiterlesen...